Monkey Shoulder

– Der erste Triple Malt Scotch Whisky weltweit

Früher wendeten die Arbeiter der Brennerei die keimende Gerste tonnenweise mit Schaufeln Stunde um Stunde von Hand. Von dieser harten Arbeit schmerzten ihnen manchmal die Schultern und ihre Arme hingen tief herab, fast wie bei einem Schimpansen. Diese vorübergehenden Beschwerden wurden als «Affenschulter» (monkey shoulder) bezeichnet und dieser Scotch wurde danach benannt.

Bei Monkey Shoulder handelt es sich um eine Kombination aus drei – daher die Bezeichnung Triple Malt – schottischen Single Malt Whiskys, die alle in alten Bourbon-Fässern aus Eiche gereift sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen Mischungen besteht Monkey Shoulder aus 100% Malt Whisky.

Man kann ihn pur, mit Eis, gemixt oder in Cocktails trinken.

Rezept Old Fashioned

 

  • 6 cl Monkey Shoulder Whisky
  • 1 cl Zuckersirup
  • 3 Spritzer Angostura Bitters
  • 1 Orangenzeste

 

Alle Zutaten sind bei uns erhältlich.

–> jetzt bestellen

Monkey Shoulder unterstützt vom 01. – 10. November Bars, welche an der #OldFashionedWeek mitmachen.

 

Sei dabei und erfahre mehr:

Old Fashioned Week